22. Internationales Figurentheaterfestival

Das Festival wird digital

Das Internationale Figurentheaterfestival in Erlangen, Nürnberg und Fürth findet alle zwei Jahre statt und gehört sicherlich zu den absoluten Highlights im Veranstaltungskalender der Region. 2021 ist nun leider auch für das "Figu" ein besonderes Jahr: die geplanten Performances können aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht wie geplant stattfinden und so hat sich das Organisations-Team einen Plan B überlegt:

Es wird einen Teil des Festivals zum geplanten Zeitpunkt im Mai digital geben - Theater im Internet, als Film, als Video-Konferenz und sogar als Telefonanruf! Sollte sich die Möglichkeit ergeben, werden einzelne Stücke im Laufe des Jahres nachgeholt und als Gastspiel in die Region eingeladen.

Wer nun einen der wenigen Plätze ergattern möchte solle sich am Samstag, 24. April bereit halten - da beginnt der Vorverkauf. In unserem Veranstaltungskalender findet Ihr die Titel, die für Kinder und Jugendliche geeignet sind.
Hier eine Übersicht:
www.kinderkram.de/n-veranstalter/22-internationales-figurentheaterfestival

Weitere Artikel aus dem Journal